Supervision

 

Unter dem Begriff der Supervision verstehe ich,  die Bearbeitung von Schwierigkeiten und Problemen in der beruflichen Interaktion (bspw. zwischen Therapeut und Patienten).

Das Ziel, ist eine Verbesserung der beruflichen Fähigkeiten und Fertigkeiten im jeweiligen Tätigkeitsfeld des Supervisanden, aber auch seiner persönlichen Ressourcen.

Weiters für mich in der Supervision ist das Setting ein wichtiger Punkt, und  die Beziehung zwischen Supervisor und Supervisand (bzw. Supervisanden oder Supervisionsgruppe).

Ein für mich wichtiger Punkt ist die Supervision in allen Berufen, in denen Beziehungsarbeit geleistet wird.  

Von mir werden folgende Arten von Supervision angeboten:


1) Psychodynamisch orientierte Supervision:  Das Ziel hier ist die Aufarbeitung der Konflikte bei der Gegenübertragung  zwischen dem Supervisanden und der von ihm betreuten Personen,  als auch umgekehrt.


2) Humanistisch orientierte Supervision: Hier steht für mich die Beziehung und Beziehungsgestaltung zwischen Supervisanden und betreuter Personen im Fokus.  Speziell in dieser  Supervisionsart wird das eigene Erleben und das persönliche Wachstum des Supervisanden besprochen.


3) Verhaltenstherapeutisch orientierte Supervision:  In dieser ergebnisorientierten Supervision konzentrieren wir uns auf die vom Supervisanden eingesetzten Techniken zur Bearbeitung der Problematik des Beratenden/Patienten.  Das Ziel hierbei, entweder die Blockaden aufzuheben oder eine rasche Verhaltensänderung herbeizuführen.


4) Kognitiv-entwicklungsorientierte Supervision: Der Inhalt dieser Supervision ist das theoretischem Wissen,  und die praktischen Fertigkeiten des Supervisanden und seine weiter Entwicklung in der Arbeit mit den betreuten Personen.

Wenn sie selbst Supervison (beispielsweise als Ausbildungskandidat/in der Klinischen oder Gesundheitspsychologie) benötigen, oder sie als Gruppe eine Supervision in Anspruch nehmen wollen würde ich mich freuen, wenn sie mit mir Kontakt aufnehmen, und wir einen gemeinsamen Termin in meiner Praxis vereinbaren.